MITTEN IM CHAOS DIE RUHE BEWAHREN

Expertenecke

Was ist sicher beim Brexit? Ungewissheit. Die vollen Auswirkungen auf Lieferketten und den Welthandel sind noch unbekannt, aber es wird Folgen geben. Wer auf dem Laufenden bleibt, kann sich in der Komplexität besser zurechtfinden und das Chaos mindern. Mit Jahrzehnten an Erfahrung im globalen Handel und in der Lieferketten-Logistik ist BluJay für Sie da. Wir haben Informationsmaterial und Experten für Sie zusammengestellt, um Sie bei der Vorbereitung auf März 2019 und die weitere Zukunft zu begleiten.

Mit Experten sprechen

Videos: Gespräche mit Brexit-Experten

Matthew Goodwin, Professor an der University of Kent, Autor und Senior Fellow bei Chatham House, ist ein in Großbritannien ansässiger Akademiker mit Know-how bezüglich des Brexit und der Meinungen der britischen Öffentlichkeit. In dieser Folge spricht er über den Hintergrund des politischen Umfelds um die Brexit-Verhandlungen.

Lorenzo Rossetti hat seine gesamte Karriere ausschließlich in der britischen Zollwelt verbracht. Seit 2001 ist er als Customs Development Director für Grosvenor International tätig. Das Unternehmen zählt heute zu BluJay Solutions. In dieser Folge spricht er über das Modernisierungsprojekt für den britischen Zoll und die Auswirkungen auf Händler sowohl in als auch außerhalb von Großbritannien.

What can be done to mitigate Brexit’s pending impact on the EU trade community? Hear from panelists Roy le Bruyn, Customs Compliance Manager at ECMS Express in the Netherlands, and Philippa Bradshaw, Commercial Director for CATTS, on a soft vs. hard Brexit, Ireland/Northern Ireland border, and what can be done right now to prepare.

 

Nützliche Brexit-Links

INFORMATIONSMATERIAL DER BRITISCHEN REGIERUNG:

 

INFORMATIONSMATERIAL DER EUROPÄISCHEN KOMMISSION:

 

INFORMATIONSMATERIAL DER NIEDERLÄNDISCHEN REGIERUNG/GEMEINSAMEN INITIATIVE:

 

INFORMATIONSMATERIAL FÜR NIEDERLÄNDISCHE HÄNDLER:

INFORMATIONSMATERIAL DER DEUTSCHEN INDUSTRIE- UND HANDELSKAMMER (IHK):

 

GERMANY TRADE AND INVEST (GTAI):

 

INFORMATIONSMATERIAL DES DÄNISCHEN ZOLLS:

 

INFORMATIONSMATERIAL DES FINNISCHEN ZOLLS:

 

KPMG NIEDERLANDE: